RECHTLICHES | Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Kaufvertrag
Die Präsentation der Waren auf unserer Hompage ist kein rechtlich bindendes Vertragsangebot, sondern ein unverbindliches Angebot. Erst wenn Sie unsere Bestätigung Ihrer Bestellung annehmen, entsteht der Kaufvertrag zwischen Ihnen und uns. Das läuft im Einzelnen so ab:
Ihre Bestellung erreicht uns als „Reservierung“. Diese bestätigen wir Ihnen schriftlich, in der Regel per Mail oder Fax, so dass Sie Ihre Order kontrollieren können. Der verbindliche Vertrag zwischen uns* (Verkäuferin) kommt erst dann zustande, wenn Sie unsere Bestätigung annehmen. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere AGB an und versichern, dass Sie volljährig sind.

* Verkäuferin = Weinhandlung Molitor GmbH, Hertener Str. 59, D 45657 Recklinghausen
HR B7871, Amtsgericht Recklinghausen

2. Preise und Verfügbarkeit
Die Preise schließen 19 % Umsatzsteuer ein. Sie gelten ab unserem Lager der Weinhandlung Molitor in Recklinghausen. Für die Auslieferung und den Versand gelten unten aufgeführte Bedingungen. Falls ein Produkt nicht mehr auf Lager sein sollte, liefern wir es innerhalb von 14 Tagen nach oder bieten Ihnen einen Ersatz an.
Für Großmengen und Sonderaktionen machen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

3. Inhalt und Abnahme:
Wenn nicht anders angegeben, enthalten die Flaschen 0,75 Liter. Die Weine können einzeln bestellt werden. Eine Abnahme von 6 oder 12 Flaschen pro Sorte ist nicht erforderlich.
Der Mindestbestellwert beträgt € 35,00.

4. Versand
Innerhalb des Stadtgebietes von Recklinghausen liefern wir in der Regel selbst aus. Ab einem Warenwert liefern wir frei Haus, darunter berechnen wir einen Kostenanteil von € 5,00 €. Wir liefern an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Sie können natürlich die Ware auch bei uns in der Weinhandlung selbst abholen..

Versand innerhalb Deutschlands
Der Versand erfolgt per Paketdienst oder Spedition.
1- 6 Flaschen 7,00 €
7 – 18 Flaschen 9,00 €
ab Warenwert 200 EUR frachtfrei

Davon ausgenommen sind Sonderaufwendungen wie Sondergrößen, Waren aus besonderen Angeboten, Inselzuschlag, Express, Auslandsversendungen. Die Kosten hierfür teilen wir Ihnen vor der Bestätigung Ihrer Bestellung mit. Kommen Sie in Annahmeverzug oder verletzen Sie schuldhaft sonstige Mitwirkungspflichten, so dürfen wir von Ihnen Schadensersatz verlangen. Weitergehende Ansprüche bleiben dabei vorbehalten.

Versicherung
Wir versichern die Ware gegen Bruch oder Verlust auf dem Postweg, ohne Aufpreis.

5. Bezahlung
Bankverbindung: Stadtsparkasse Recklinghausen
IBAN DE 93 4265 0150 0000 15354
Umsatzsteuer-Id. Nr. DE 81183765

Sie können unter folgenden Zahlungsarten wählen.

  • Zahlung gegen Rechnung (innerhalb von 5 Tagen bei Bestandskunden)
  • Zahlung per Vorauskasse/Banküberweisung
  • Zahlung per Bankeinzug/Einzugsermächtigung
  • Zahlung an der Kasse im Geschäft (bei Abholung)
  • Zahlung per Nachnahme (zuzüglich 5 € Nachnahmegebühr)

6. Reservierung
Sollten Sie als Zahlungsart „Vorauskasse/Banküberweisung“ oder Zahlung Kasse gewählt haben, reservieren wir Ihre Ware für einen Zeitraum von 14 Tage. Danach erlischt die Reservierung.

7. Reklamation
Sie können innerhalb von zwei Wochen Ihre Bestellung reklamieren. Bei berechtigen Reklamationen bieten wir Ihnen einen gleichwertigen Ersatz. Weinstein ist kein Reklamationsgrund. Er beeinträchtigt die Qualität des Weines nicht. Weine mit nachweislichem Korkgeschmack schreiben wir Ihnen gut. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten. Die Vertragssprache ist deutsch. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist 45657 Recklinghausen.

8. Widerruf
Sie können diese Bestellung innerhalb von zwei Wochen schriftlich widerrufen und uns die Ware in einwandfreiem Zustand zurücksenden. Die Frist beginnt ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen beauftragte Person die Waren in Besitz genommen hat. Wir erstatten Ihnen den Warenwert innerhalb von 30 Tagen. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, teilen Sie uns in einer eindeutigen Erklärung mit (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail), dass Sie diesen Vertrag widerrufen. In der Widerrufsbelehrung finden Sie weitere Informationen und ein vorgefertigtes Muster-Widerrufsformular.

9. Rücksendungen
Wenn Sie Ihre Bestellung widerrufen oder eine Reklamation zurücksenden möchten, adressieren Sie das Paket an unsere folgende Adresse:

Weinhandlung Molitor GmbH
Hertener Str. 59
45657 Recklinghausen
Telefon: 02361/23487
Fax: 02361/183647
e-Mail: info@wein-molitor.de
Internet: www.wein-molitor.de


Bitte setzen Sie sich für die Rücksendung mit uns in Verbindung. Wir veranlassen von uns aus eine kostengünstige Rückholung innerhalb von 5 Werktagen. Heben Sie die Quittung Ihrer Rücksendung auf, damit wir Ihnen auch bei Verlust den Warenwert erstatten können. Sie tragen die regulären Kosten der Rücksendung, außer wenn der Wert der Ware 40 Euro. Die Ware muss in wiederverkaufsfähigen Zustand zu uns zurückkommen.

10. Verpackungsverordnung
Wir sind Mitglied bei Interseroh und zahlen für die Verpackungen Lizenzgebühren. Sie können die Verpackung zur Entsorgung an das Duale System zurückführen. Die Verpackung ist entsprechend den Vorschriften gekennzeichnet. Es entstehen Ihnen durch die Entsorgung keine Kosten.

10. Verbesserungen und Änderungen:
Wir behalten uns vor, Produktveränderungen, die unserer Sicht einer Qualitätsverbesserung dienen, auch ohne Vorankündigung durchzuführen. Irrtum bei Produktbeschreibungen und Preisen behalten wir uns ebenfalls vor

11. Eigentum:
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum

12. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist 45657 Recklinghausen

13. Vertragssprache
Die Vertragssprache ist deutsch

Stand: 17.112017