Veranstaltungen 2018 | Auf ein Glas - Die Wein-Show

Foto © © Christoph Fein

FREITAG I 21.09.2018 I 19.30 UHR
AUF EIN GLAS – DIE WEIN-SHOW I WEINHANDLUNG MOLITOR

„Mondpalast“-Prinzipal Christian Stratmann ist zu Gast bei Molitor. Gemeinsam mit Annette Köwerich, Buchautorin und Moselwinzerin aus Leiwen, steht er im Mittelpunkt von „Auf ein Glas – Die Wein-Show“.

Moderiert wird die Show von Stefan Erdmann, Radio Herne.

Christian Stratmann

Wann immer es seine Zeit zulässt, steht er persönlich am Eingang des Mondpalasts Wanne-Eickel und begrüßt die Gäste mit Handschlag: Christian Stratmann ist Prinzipal des Hauses, das zu den größten Volkstheatern Deutschlands zählt. Vor einigen Jahren kam außerdem der RevuePalast Ruhr in Herten dazu, dem bundesweit ersten Showtheater „auf Zeche“.

Geschätzter Unterhalter, visionärer Geschäftsmann

Unzählige Preise hat der Theater-Visionär und Unternehmer im Laufe der Zeit entgegengenommen. Er ist unter anderem Träger des Bundesverdienstkreuzes am Bande und „Ehrenbürger des Ruhrgebiets“. Und selbst in die Politik hat es Stratmann schon gezogen. Für die FDP trat er 2009 als Oberbürgermeister-Kandidat an. Mit seinem Bruder Dr. Ludger Stratmann grundete er einst das „Stratmanns Theater
Europahaus“ in Essen, das dieser heute führt. Bloßer „Bruder von …“ ist er aber beileibe nicht.

Über sich selbst lachen können: Im Abendkleid auf die Bühne

Selbst auf die Bühne zieht es Christian Stratmann aber traditionell nur ein einziges Mal im Jahr – zum „Dinner vor Wan(ne)“, der Ruhrpott-Fassung von „Dinner for One“. Jeweils in der Silvester-Aufführung schlüpft er ins Abendkleid als „Omma Soffie“. Für die „Wein-Show“ macht er hinsichtlich seiner Bühnenpräsenz eine Ausnahme – das Abendkleid bleibt allerdings im Schrank …

Anette Köwerich

Genießen können die „Wein-Show“-Zuschauer dieses Mal die Mosel-Rieslinge vom Weingut Nikolaus Köwerich, als Gast begrüßen wir deshalb Annette Köwerich. Sie und ihr Mann Nick sind Winzer in Leiwen an der Mosel. Die studierte Agrar-Ingenieurin macht sich seit einiger Zeit auch als Autorin einen Namen – in ihren Werken spielen Wein und Landschaft der Mosel-Region, Deutschlands ältestem Wein-Anbaugebiet, eine zentrale Rolle. Rieslinge aus Deutschlands ältester Wein-Region – der Mosel. Die Köwerich-Rieslinge sind Mosel-Poesie in Flaschen: Das zieht sich vom frischen „Einblick No. 1“ zum frühlingszarten, femininen „Für Feen und Elfen“ bis zum opulenten, sündigen „Für Träumer und Helden“. Annette Köwerich persönlich präsentiert dem Publikum im Laufe des Abends ihre Weine.

Perfekt zum Wein: Akustische Live-Musik

Als I-Tüpfelchen des Abends gibt es Akustik-Pop aus der Region: Junge Singer-Songwriter performen live ihre neuesten Songs. Sie bieten den perfekten Rahmen für Wein-Verkostung sowie VIP- und Winzer-Talk. Und sie sind das akustische Highlight bei dieser ganz besonderen „Samstagabend-Show rund um den Wein“ – wenngleich diesmal an einem Freitag.

Über die Show

„Auf ein Glas – Die Wein-Show” ist ein kurzweiliges Live-Event für Wein-Fans, die auf Fach-Chinesisch keine Lust haben: Moderator Stefan Erdmann begrüßt jeweils ein bekanntes Gesicht aus Show, Politik, Sport oder Kultur, einen Winzer eines der besten Weingüter Deutschlands (oder darüber hinaus) und einen oder mehrere Unplugged-Musiker. Die Besucher verkosten die besten Weine des Winzers während des Bühnenprogramms. Dabei erfahren sie die Geschichten und Hintergründe der Weine direkt vom Erzeuger. Umrahmt wird das Ganze von einem lockeren Talk mit Winzer und Promigast – dazu gibt’s Live-Musik. Für alle, die nicht im historischen Fasskeller dabei sein können, wird die Show mit mehreren Kameras live ins Netz gestreamt. Für den Wein-Genuss müssen die Zuschauer dann allerdings selbst sorgen … Die Highlights gibt es außerdem später online als Videos und Podcast zum Immer-wieder-Nacherleben.

ANMELDUNG: Telefon 0 23 61 – 2 34 87 I vor Ort bei Molitor und online auf Eventbrite
ORT: Fasskeller Molitor I Hertener Straße 59 I 45657 Recklinghausen
ZEIT: Einlass 18.30 Uhr I Beginn 19.30 Uhr
PREIS: 45,00 € pro Person (beinhaltet Empfang, Show, Live-Musik, Weinprobe und kleine Snacks zum Wein – zzgl. VVK-Gebühr)