Karnevals-Angebot

15.02.2019
KARNEVALS-ANGEBOT FÜR FEINSCHMECKER I WEINHANDLUNG MOLITOR

Risottata à la Tessin
Eine Empfehlung von Ilona Busch zum Ca’ de Büsch Vino Rosso 2013

Im Schweizer Tessin stellt die „Risottata“ den kulinarischen Höhepunkt der Karnevalszeit dar. Dort wird am Dienstag vor Aschermittwoch Risotto in riesigen Kesseln im Freien gekocht. Dazu gehört natürlich auch der Wein, ein roter, aromatischer Rotwein.

Wir haben diese köstliche Kombination mit vergleichbaren Zutaten aus dem benachbarten Piemont ausprobiert. Unser Tipp, probieren Sie es auch, es lohnt sich unbedingt. Als Schmankerl gibt’s den perfekten Wein dazu zum Karnevalspreis:

Foto © Molitor

Ca’ de Büsch Vino Rosso 2013
10,00 € / 0,75 L (13,33 € / L) (statt 12,50 € / 16,67 € / L) I enthält Sulfite I 13 % Vol.

Dieser Rotwein Ca‘ de Büsch wird aus der seltenen piemonteser Rebsorte Brachetto erzeugt. Normalerweise zeugen die Winzer einen süßen Perlwein daraus, doch Rolf und Ilona Busch bauen auf ihrem Bonsai-Weingut den Wein trocken aus. So entsteht ein außergewöhnlicher, stiller, trockener Wein‚ der in seinem Charakter wenig Vergleichbares hat: Er ist hellfarben, blumig und mit robusten Gerbstoffen ausgestattet. Daher braucht der Wein immer ein paar Jährchen, bis er richtig gut schmeckt.

Der 2013 Ca‘ de Büsch ist „auf den Punkt gereift“ und passt perfekt zu diesem Gemüse-Risotto à la Ilona Busch:

Download-Rezept