Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Rolf & Ilona Busch Ilona (Moscato secco)

Aromatisch, Duft von Blume, Wiese, Mandel, würzig und intensiv, sehr gut zur vegetarischen Küche

Sofort lieferbar Lieferzeit: 3 - 5 Tage
Artikelnummer
1000
Rebsorte
Moscato
Weinart
Weiß
Land
Deutschland
Region
Piemont
Geschmack
trocken
Qualität
Vino di Tavola
Erzeuger/ Abfüller
Azienda Agricola Rolf & Ilona Busch
Alkoholgehalt
12,5 % Vol.
Inhaltsstoffe
enthält Sulfite
Inhalt
0,75 Liter

Rolf und Ilona Busch, “Ilona” – Moscato secco.
Der Wein stammt von den kalkhaltigen Lehmböden im Herzen des Wein-Piemonts, genauer gesagt im Asti-Gebiet. "Ilona" Moscato secco ist einer der originellsten Weißweine in unserem Sortiment, zu dem folgende Attribute passen: Duft von Blume, Wiese, Erde, würzig, Aprikose/Marille, Mandel, harmonisch.

Passt
kein klassisch “leichter” Sommerwein, sondern füllig, würzig, erdig, im Stile eines Naturweins. Das macht den Wein zum  seriösen Begleiter würziger italienischer Fischgerichte, Spargel und vegetarischer Kost.

 

Rebsorte Moscato
Üblicherweise wird in Piemont aus der Moscato-Traube ein süßer perlender Wein erzeugt, der als “Asti Spumante” eine unrühmliche Karriere hinter sich hat. So entschlossen sich Rolf und Ilona Busch, die Sorte zu einem trockenen Wein auszubauen, der sich als strukturierter Speisebegleiter eignet.


Azienda Busch
Die Weine der Azienda Busch stammen von zwei augeprägten “Vinosophen”. Das Ehepaar Rolf und Ilona Busch tauschte im Jahr 2001 den wohlverdienten Ruhestand in das Projekt “eigenes Weingut” und übten sich seitdem in der Erzeugung regional authentischer, guter und bekömmlicher Weine. Dabei verlasssen sie auch mal den gehorsamen Pfad gesetzlicher Klassikfikationen. So sind die meisten Weine nur als “Tafelwein” etikettiert, owohl es sich um qualitätvolle Traubenselektionen handelt.

Die Azienda liegt im südlichen Piemont, unweit von Ligurien. Die kalkreichen Lehmhügel sind fruchtbar und bringen neben üppigen Weinen Früchte und Gemüse in Hülle und Fülle hervor. Das 1,3 ha Bonsai-Weingut besitzt den seltenen Vorteil, daß das Winzerhaus und der Keller romantisch und praktisch mitten in den eignen Rebflächen liegt.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten