Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Sasbach Grauburgunder "Wildschwein"

Sonnengelb, Duft von Apfel, Haselnuss, Honigmelone, im Geschmack frisch, rund, moderater Säure.

12,67 €/l
Sofort lieferbar Lieferzeit: 3 - 5 Tage
Artikelnummer
0400
Rebsorte
Grauburgunder
Weinart
Weiß
Land
Deutschland
Region
Baden
Geschmack
trocken
Qualität
Kabinett
Erzeuger/ Abfüller
Sasbacher Winzerkeller, 79361 Sasbach, Deutschland
Alkoholgehalt
13,0 % Vol.
Inhaltsstoffe
enthält Sulfite
Inhalt
0,75 Liter

Grauer Burgunder "Wildschwein", Sasbach

Der Kaiserstuhl ist so etwas wie die Geburtstätte der Deutschen liebste Rebsorte, des Grauburgunders. In Italien heißt er übrigens Pinot Grigio, in Baden früher Ruländer, zu Zeiten, als er meist süß oder edelsüß ausgebaut wurde. Das ist längst vorbei. Dieser klassische Grauburgunder punktet durch seine harmonisch-trockene Art.

Beschreibung

Kräftiges, warmes Sonnengelb, Duft von gelben Äpfeln, Haselnuss, Honigmelone und Grapefruit. Im Geschmack frisch, rund, mit angenehmer Fülle und sehr moderater Säure.

Passt

gekühlt auf 12°C gut zu fast allen Speisen, besonders zu Speisen mit Nudeln, Gemüse mit Buttersaucen, Geflügel- und Kalbfleischgerichte.

Die Erzeuger

Die Sasbacher Winzer,  als Genossenschaft gegründet anno 1935 gegründet, bilden eine feine Elite unter Ihresgleichen. Sie erzeugen solide klassische Burgunderwein, mit denen sie regelmäßig im In- und Ausland prämiert werden.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten