Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Monteabellon Tempranillo 14 meses Ribera del Duero

Brombeerkonzentrat, getoastetes Holz, Gewürze, kraftvoll, viel prämiert

25,33 €/l
Sofort lieferbar Lieferzeit: 3 - 5 Tage
Artikelnummer
1207
Rebsorte
Tempranillo
Weinart
Rot
Land
Spanien
Region
Ribera del Duero
Geschmack
trocken
Qualität
DO Denominaciòn de Origen
Erzeuger/ Abfüller
Monteabellón, ES 09318 Nava de Roa Burgos
Alkoholgehalt
14,0 % Vol.
Inhaltsstoffe
enthält Sulfite
Inhalt
0,75 Liter

Monteabellón Tempranillo 14 meses crianza, Ribera del Duero
„Purpurfarben, Aromen von Beeren und mild getoastetem Holz, reife Frucht, milde Gewürznoten, kraftvoll, würzig und ausgewogen“ – so und ähnlich steht es jährlich im „GuíaPenin“. Der 2017er lann auf eine ganze Parade von Pokalen verweisen: Medalla de Plata beim Concurso Mundial de Bruselas,Medalla de Plata bei Decanter, 91 Puntos bei Tim Atkin 2021, 90 Puntos im Guía Gourmets, 90 Puntos im Guía Peñín.

 

Passt zu
zu allem, was auf dem Grillrost landet. Besonders edel zu geschmortem Rind oder Lamm, stark auch zur Gans, wenn sie auf mediterrane Art zubereitet wird. Serviertemperatur: 16 º C


Monteabellón
Im Herzen des Weinbaugebietes Ribera del Duero liegt die Bodega Monteabellón. Hier werden mustergültige, ausdrucksstarke Rotweine aus der noblen Rebsorte Tempranillo erzeugt. Der „Monteabellon Tempranillo 14 meses“ stellt die hohe Klasse des Vorzeige-Betriebes dar. Monteabellón verbindet einfach perfekt moderne und tradidioneller Kellertechnik  So wird zum Beispiel dieser "14 meses" 14 Monate in Holzfäßern gelagert, und zwar in einem ausgewogenen Verhältnis von 70% in französischen und 30% in amerikanischen Barriques.


Tempranillo = Tinto del Pais
Die angesagte Rebsorte heißt im Ribera del Duero „Tinto Del Pais“. Sie wird als Nobelvariante des roten Tempranillos gehandelt. Tatsächlich hat sich diese Variante dem rauen Hochlandklima Zentralspaniens gut angepasst. Das Ergebnis sind stets tiefrote, sehr extraktreiche, geschmacksintensive Rotweine.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten